Aktuelle Berichte

<-- Ältere Berichte findet ihr links bei den Jahren

Große Vereinsprüfung am 24.09.2017

 

Am frühen Sonntagmorgen fanden sich die aufgeregten Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf dem Hundeplatz ein, um sich den Argusaugen der beiden Leistungsrichter Hugo Katz und Norbert Zizmann in der Begleithundeprüfung sowie im Teamtest zu stellen.  Das Wetter spielte zum Glück mit Sonnenschein mit. Insgesamt nahmen 23 Hunde mit ihren Hundeführerinnen und -führern teil, wovon 10 Hunde von Gastvereinen angemeldet waren. Begonnen wurde mit der Abnahme des theoretischen Teils, welchen alle bestanden haben. So konnte es in den zweiten Teil der Begleithundeprüfung – nämlich den Unterordnungsteil – weitergehen. Nach diesem Prüfungsteil wurden die Hunde im Verkehrsteil auf ihre Alltagstauglichkeit überprüft. Leider hatten wir ein paar Pechvögel in der Unterordnung dabei – beim nächsten Mal wird es ganz sicher klappen.

Besonderen Dank gilt unserem Wirtschaftsteam, welches uns mit selbstgemachten Maultauschen und Kartoffelsalat versorgte. Auch ein herzliches Dankeschön an die vielen Helfer und Unterstützer, sowie an unseren Platzwart. Ein weiteres Dankeschön geht an Sandra und Pia, welche die Übungsleiterin Ramona beim Training tatkräftig unterstützten.

 

Herzlichen Glückwunsch an die frisch gebackenen Begleithunde und auch an die Teamtestler!

 

  1. Platz: Nicole mit Zora
  2. Platz: Klaus mit May
  3. Platz: Birgit mit Eena vom Boxerklub Leonberg

 

Die BH haben auch bestanden:

 

Jan mit Jette

Tim mit Lucky

Hans mit Rana

Julia mit Cleo

Eva mit Juno

Anna mit Nero

Dietmar mit Karo

Alexandra mit Vuk vom VdH Sindelfingen

Julian mit Benni vom hsvrm

 

Den Teamtest haben alle Starter vom Gastverein bestanden:

 

Filip mit Elvis

Birgit mit Benji

Sonja mit Chessie

Uwe mit Lucy

Dominik mit Admiral

Olga mit Laika

Sommerfest beim VdH Weil der Stadt

 

Das Sommerfest der Hundefreunde Weil der Stadt läutete die Trainingspause feierlich ein. Das Wetter spielte – wie bestellt – mit, obwohl das vortägige Unwetter anderes erwarten ließ. Gestartet wurde das Fest mit einem Geschicklichkeitsparcours, in dem es nicht nur um die Fertigkeiten der Hunde ging, sondern auch die Hundeführer wurden auf die Probe gestellt. Unter strengen Augen der Bewerter wurden 30 Teams vor einige knifflige Aufgaben gestellt, welche mit Bravour bewältigt wurden. Da die Übungsleiter im Training viel Wert auf einen harmonischen Umgang mit dem Hund legen, kamen als neuer Bewertungsfaktor Bonuspunkte dafür hinzu. Die Teams konnten sich nach dem Parcours in der Mittagspause mit Gegrilltem und verschiedenen Salaten stärken. Im Anschluss zeigten die einzelnen Sparten ihr Können. Vorführungen zeigten die Gruppen: Spiel & Spaß, Welpen, Basis Fortgeschritten, Obedience, Agility und THS. Mit Kaffee, Kuchen und der Siegerehrung des Geschicklichkeitsparcours ließen wir den Tag gemütlich ausklingen. In diesem Sinne noch einmal ein herzliches Dankeschön für den gelungenen Tag an die Organisatorinnen des Sommerfestes Eva und Ramona, an die Wirtschaftsleitung Klaus, an den Platzwart Klaus und an die vielen lieben Helferinnen und Helfer ohne die so eine Veranstaltung gar nicht möglich wäre. Ein besonderer Dank gilt den Firmen Wildborn und Happy Dog, die uns Gastgeschenke gesponsert hat.

Erfolgreiches Hunderennen bei herrlichem Sonnenschein! 

 

 

Am 21.5. fand bei uns auf dem Hundeplatz das erste diesjährige Hunderennen statt. Bei tollem Wetter rannten fast 30 Hunde um die Tagesbestzeit in ihrer Größenklasse, der schnellste Hund brauchte für die 40 m nur knappe vier Sekunden! Die Stimmung der vielen Teilnehmer mitsamt zahlreicher vier- und zweibeiniger Unterstützung war klasse und machten den Tag zu einem tollen Erlebnis. Das Küchenteam stand jederzeit bereit und versorgte die hungrigen Mäuler mit frisch Gegrilltem, Salat und Kuchen, sodass letztlich nicht nur die Fellnasen einen rundum gelungenen Tag erlebten.

Bis bald, das nächste Hunderennen lässt nicht mehr lange auf sich warten! 

Mehr Bilder gibt es unter "Bilder"

Bericht zum Hunderennen am 21. Mai

 

Am 21.5. fand bei uns auf dem Hundeplatz das erste diesjährige Hunderennen statt. Bei tollem Wetter rannten fast 30 Hunde um die Tagesbestzeit in ihrer Größenklasse, der schnellste Hund brauchte für die 40 m nur knappe vier Sekunden! Die Stimmung der vielen Teilnehmer mitsamt zahlreicher vier- und zweibeiniger Unterstützung war klasse und machten den Tag zu einem tollen Erlebnis. Das Küchenteam stand jederzeit bereit und versorgte die hungrigen Mäuler mit frisch Gegrilltem, Salat und Kuchen, sodass letztlich nicht nur die Fellnasen einen rundum gelungenen Tag erlebten.

Bis bald, das nächste Hunderennen lässt nicht mehr lange auf sich warten! 

Clicker-Seminar

 

Am 20.05.2017 war es endlich wieder soweit – das Clicker-Seminar mit Eva hat auf unserem Vereinsgelände stattgefunden. Wie immer war es sehr gut besucht.

Gestartet wurde an einem reichlich gedeckten Frühstückstisch und einer Vorstellungsrunde. Die TeilnehmerInnen und deren Hunde waren bunt gemischt. Auch die Motivation für den Besuch des Seminars war unterschiedlich: Von nur mal reinschnuppern, über Einstieg ins Clickern, bis zur Vertiefung war alles vertreten.

Dann ging es schon ans Eingemachte: Eva gab uns eine ausführliche theoretische Einführung, die sie mit Praxisbeispielen bildhaft untermalte. Durch ihre lebendigen Erzählungen konnte sich jede/r TeilnehmerIn genau etwas darunter vorstellen und oft ging auch ein Schmunzeln oder Lachen durch die Runde – weil man möglicherweise den eigenen Hund oder sich selbst wiedererkennen konnte. Nach einer kleinen Pause hieß es ran an die Clicker. Die Hunde durften sich noch ein wenig gedulden, denn zuerst waren die Menschen an der Reihe. In verschiedenen Mensch-Mensch-Team-Übungen konnten sich die TeilnehmerInnen zunächst auf das Wesentliche beim Training mit dem Clicker konzentrieren. Das richtige Timing ist essentiell, um das gewünschte Verhalten des Hundes im richtigen Augenblick positiv zu verstärken. Die Koordination von Clicken und Leckerli aus der Futtertasche zu holen, erwies sich als nicht ganz so leicht. Die TeilnehmerInnen hatten sehr viel Freude an den Übungen.

Nach so viel Input gab Eva Einzeltraining mit Hund. Die Einsteiger wurden zunächst auf den Clicker konditioniert und machten schon die ersten Übungen. Auch die bereits erfahrenen Hunde bzw. deren HundeführerInnen konnten im Training viele neue Erkenntnisse gewinnen. Nach den Übungen wurde die wohlverdiente Mittagspause eingeläutet – auch Eva als Seminarleiterin hat sich ihre Pause verdient. Es wurden Schnitzel mit Kartoffelsalat und Maultaschen (auch vegetarische) von unserem Wirtschaftsteam serviert. Mit vollgeschlagenen Bäuchen ging es in die zweite Runde ins Einzeltraining. Es war sehr schön anzusehen, wie schnell die Hunde verstanden haben, was ihr Mensch von ihnen möchte und wie motiviert die Mensch-Hund-Teams bei der Sache waren.

Schade, dass das Seminar nur einen Tag lang war. Es war mehr als gelungen und sehr kurzweilig. Alle TeilnehmerInnen konnten ganz sicher sehr viel für ihr zukünftiges Training mit ihren Hunden mitnehmen. Die Stimmung unter den TeilnehmerInnen war durchgehend super – es wurde sehr viel gelacht. Das spiegelte sich auch in den Hunden wieder. Alle machten freudig und eifrig mit. Freudige HundeführerInnen sind offensichtlich die halbe Miete, um Hunde zu motivieren.

Vielen Dank für dein Engagement und dein tolles Training, Eva. Das neue Wirtschaftsteam soll nicht zu kurz kommen: Nochmals lieben Dank an Klaus und Familie, die den TeilnehmerInnen mit ihrem Frühstück, Mittagessen und einem leckeren Erdbeerkuchen keine Wünsche offen gelassen haben. Ihr habt das wirklich toll gemacht. Fotografisch begleitet wurde das Clicker-Seminar von Marleen, die sich mit ihren Bildern wieder selbst übertroffen hat und den TeilnehmerInnen eine riesige Freude damit bereitet hat. Vielen Dank, Marleen.

Eure Ramona

 

Aufstieg im Obedience geschafft!

 

Am 30.10.2016 stellten sich zwei Teams des VdH Weil der Stadt der Herausforderung einer Obedience Prüfung bei den Nachbarn des HSV Möttlingen.

 

 

Kirsten Jauch und Sam starteten in der "Beginner-Klasse" und sicherten sich dort mit einer tollen Prüfung ihren Aufstieg in die Klasse 1.

 

Eva Schultheiss mit ihrer Duffy starteten in der Klasse 2 und sicherten sich sowohl den Tagessieg in dieser Klasse als auch den Aufstieg in die höchste Klasse 3 im Obedience.

 

Herzlichen Glückwunsch euch vier und ein Dankeschön bei den Möttlingern für eine toll organisierte Prüfung!

THS Turnier in Königsbach-Stein

 

Am 16.10.2016 starteten zwei unserer Teams beim THS Turnier in Königsbach-Stein. Die vier konnten tolle Ergebnisse erzielen und wieder ging ein erfolgreicher und schöner Wettkampftag zu Ende.

 

Ramona mit ihrem Wolfi belegte im VK1 den 4. Platz

Eva mit ihrer Duffy belegte im VK3 den 1. Platz

Teilnahme am Agility - Fun Turnier im Nürtingen

 

Am 08.10.2016 gingen sechs Teams unserer Agi Gruppe auf dem Fun Turnier in Nürtingen an Start. Gemeinsam erlebten wir einen tollen Tag in Nürtingen und

 

konnten tolle Ergebnisse vorzeigen:

 

Benny+Duffy: A-Lauf 2. Platz / Jumping 5. Platz

Sandra + Jette:

Antonia + Dingo: A Lauf 6. Platz / Jumping 11. Platz

Pia + Lucky:

Jessi + Lola: A - Lauf 8. Platz / Jumping 9. Platz

Luisa + Lotte: A - Lauf 11. Platz / Jumping 6. Platz

Erfolgreiche Vereinsprüfung am 03.07.2016

 

Am 03.07.2016 starteten neun motivierte Hundeführer mit ihren Vierbeinern zur Begleithundeprüfung beim VdH Weil der Stadt. Ebenfalls stellte sich ein Team den Herausforderungen des Team Tests. Unter den Augen des Leistungsrichters Harold Marquardt konnten alle Teams erfolgreich ihre Prüfung ablegen! Wir gratulieren und wünschen einen erfolgreichen Start in die nun offen stehende Welt in alle Sparten des Hundesports!

Mehr Infos  unter Berichte

 

 

Für unseren Übungsbetrieb suchen wir noch

engagierte, personelle Unterstützung

Unsere Homepage ist online
Schön, dass wir Sie auf unser Homepage begrüßen dürfen. Hier finden Sie ab sofort aktuelle Informationen über den VdH Weil der Stadt.

Infos zu Trainingsänderungen oder ausfällen erfahrt ihr, wenn ihr auf den Button "Trainingsausfälle" klickt!

NEXT TOP EVENT:

24.06.2018 

1. Agility Fun-Cup

 

22.07.2018

Sommerfest mit Abschlusstraining

 

14.10.2018

Begleithundeprüfung

 

21.10.2018

Hunderennen

 

TOP NEWS:

 

 

 

 

Mitglied im :

VdH Weil der Stadt e.V.
Max-Caspar-Str.64

71263 Weil der Stadt

Wir möchten Sie  bitten  ihren Hund vor Ankunft auf dem Trainingsgelände eine kleine Runde "Gassi" zu führen, um "Unfälle" auf dem Trainingsgelände zu vermeiden!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Ihr Team vom

VdH Weil der Stadt e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VdH Weil der Stadt e.V.