Junghundetraining

Für Hunde ab 6 Monate und Neueinsteiger in den Basis-Bereich

Donnerstags von 19:00 - 20:00 Uhr

 

Vorranginges Ziel im Junghundetraining ist, den Hund langsam auf das Basis-Training, also die Unterordnung vorzubereiten. Hierbei soll der Hund Übungen wie "Fuß" laufen, Sitz und Platz lernen und die Bindung zwischen Hundeführer und Hund soll gestärkt werden.

 

Der Aufbau des Trainings wird über positive Bestärkung gestaltet, also über das für den jeweiligen Hund geeignete Triebmittel. Das kann ein besonderes Futter sein, oder auch ein Spielzeug.

 

Ebenfalls soll in diesem Bereich geübt werden, dass der Hund sich auch Umweltreizen (Joggern, Fahrradfahrern, anderen Hunden,...) gegenüber neutral verhält. Da das Familienmitglied Hund mittlerweile immer mehr in die Familienaktivitäten miteinbezogen wird ist es auch wichtig, dass unser Familienmitglied für uns und für die Umwelt ein angenehmer Begleiter ist.

 

Trainer Junghundegruppe:

Markus Dos Santos mit Lotte

-----------------------------------------

kontakt@vdhweilderstadt.de

Kirsten Jauch

Kontakt: kontakt@vdhweilderstadt.de

 

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Infos zu Trainingsänderungen oder ausfällen erfahrt ihr, wenn ihr auf den Button "Trainingsausfälle" klickt!

NEXT TOP EVENT:

 

22.10.2017 Hunderennen 

 

TOP NEWS:

 

 

 

 

Mitglied im :

VdH Weil der Stadt e.V.
Max-Caspar-Str.64

71263 Weil der Stadt

Wir möchten Sie  bitten  ihren Hund vor Ankunft auf dem Trainingsgelände eine kleine Runde "Gassi" zu führen, um "Unfälle" auf dem Trainingsgelände zu vermeiden!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Ihr Team vom

VdH Weil der Stadt e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VdH Weil der Stadt e.V.